Gewerbeobjekt mit 8000 m², zwei Hallen, einem Haus und Sozialräumen in Beuren_

€224.250 Verhandlungsbasis
  • Type: Gewerbeobjekte
  • Availability: Zu Verkaufen
  • Bedrooms: 1
  • Bathrooms: 1
  • Parking: Doppelte Garage
  • Outside Space: Garten, Innenhof
  • Tenure: 3,57 % incl. der ges. MwSt
  • Make Enquiry

Property Features

  • Grundstücksfläche: 8000 m²
  • Wohnfläche: 68 m²
  • Baujahr: 2009

Property Summary

Objektbeschreibung


Angeboten wird ein ebenes Gewerbegrundstück mit 8000 m², das sich in 56825 Beuren (VG Ulmen), Auf Pellert, Nr. 3, befindet. Das Grundstück ist aufgeteilt in ca. 5000 m² mit Schotter befestigte Fläche und ca. 3000 m² Rasen. Das Gewerbeobjekt ist komplett eingezäunt mit einem ca. 2,5 m hohen Zaun. Zum Gelände kann man durch ein ca. 6 m breites, zweiflügeliges Metalltor fahren.


Auf dem Grundstück befindet sich auf der linken Seite ein Wohnhaus (Hausmeisterwohnung) mit ca. 68 m² Wohnfläche aus dem Baujahr 2009, das zur Zeit vermietet ist. Das Haus mit ca. 600-700 m² Grundstücksfläche kann auf Wunsch aus dem zu verkaufenden Objekt herausgelöst werden. Es kann auch nur der andere Teil des Gewerbeobjektes (ca. 7400 m²) verkauft werden.


Auf der Gewerbefläche befindet sich eine Kalthalle in der Größe von 20 m x 8 m und 5 m Höhe. Die Halle ist wie folgt aufgeteilt: Waschhalle mit Allurolltor und Ölabscheider (ca. 5 m mal 8 m). Der Rest der Halle (ca. 15 m x 8 m) ist nach vorne offen. Hierfür liegen vor Ort noch zwei gebrauchte Sektionaltore (ca. 4 m x 4 m), die eingebaut werden können.


Hinter der Halle befindet sich noch eine überdachte Fläche in der Größe von ca. 25 m x 6 m und 2,50 m Höhe. In den Hallen sind auch Aufenthaltsraum und Sanitäranlagen. In den Räumlichkeiten gibt es außerdem auch Wasser-, Strom- und Internetanschlüsse.


Für eine weitere Halle in der Größe von ca. 10 m x 20 m und 5 m Höhe, besteht auch eine Baugenehmigung. Diese Halle wurde noch nicht errichtet, liegt aber in Einzelteilen vor Ort und kann übernommen werden.


Auf dem Grundstück befinden sich momentan noch weitere Bau- und Infrastruktureinrichtungen, wie Container, Baumaterial, Maschinen, Schränke, Kunststoffwassertanks, Schüttgut und neues Betonsteinpflaster. Das Gewerbeobjekt kann vollständig geräumt oder nach Absprache mit Inventar verkauft werden.


Das Gewerbeobjekt ist vielseitig geeignet, z.B. für eine Baufirma im Tief- oder Hochbaubereich, Kabelverlegung oder andere bauaffine Gewerbe.



Ausstattung


Das Wohnhaus (Hausmeisterhaus) ist ein eingeschossiges 68 m² großes Haus mit einem Raum für Kochen, Essen, Wohnen, einem Schlafzimmer, einem Abstellraum, einem Badezimmer und einem kleinen Büroraum. Das Haus ist ein Akso- Haus und wurde in 2009 gebaut. Das Haus wird mit Flüssiggas beheizt. Der Tank ist als Erdtank neben dem Haus realisiert.


Die Außenwand besteht aus:


Mineralputz, 3 mm, mit 2 lagiger Gewebeeinlage


60 mm Holzfaserplatte als Putzträger


6/16 Holzständerwerk


160 mm Mineraldämmung


15 mm OSB-Platte


15 mm Rigipsplatte


Die Innenwände bestehen aus:


15 mm Gipsfaserplatte


6/8 Holzständerwerk


60 mm Mineraldämmung


15 mm Gipsplatten


Die Decke besteht aus:


22 mm OSB- Platte


Balkenlage 6/24


240 mm Mineraldämmung


Dampfbremse


3/5 mm Gipsplatten


und Alwitra-System-Foliendach mit allen Anschlüssen an die aufgehenden Attika-Flächen


Die Fenster sind von der Firma Kömmerling.


Der Bodenbelag besteht aus Fliesen und Laminat.



Lagebeschreibung


Beuren ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Cochem-Zell und gehört zur Verbandsgemeinde Ulmen. Im Ort leben ca. 450 Einwohner. Die Kinder werden täglich mit dem Bus zum Kindergarten nach Kliding (ca. 2,7 km) und zur Grundschule nach Lutzerath (ca. 10,6 km) gebracht. Die Geschäfte des täglichen Bedarfs erreichen Sie in Bad-Bertrich (ca. 6,7 km), Lutzerath oder in Ulmen, das als Grundzentrum ausgewiesen ist. Die BAB 48 bei Ulmen erreichen Sie in ca. 21 km, die BAB 1 bei Hasborn in ca. 22 km. Die Mosel erreichen Sie nach ca. 6 km bei Bremm. Der High-Speed Internetzugang ist im Ort bereit gestellt worden.



Sonstiges


Sie können das Objekt sofort für 224.250,-- Euro VB erwerben. Die Verkaufsprovision beträgt 3,57 % vom Verkaufspreis inkl. 19% MwSt.


Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns!


Ihr zuständiger Ansprechpartner ist Herr Alfons Spang.


Telefon 06508 - 952182 Mobil 0171 9300810


Bitte geben Sie uns bei der Kontaktaufnahme per E-Mail Ihre Rufnummer (tagsüber) mit an.